Dynamisches Reporting mit Excel

30.06.2017
Excel Power BI Seminar | Excel Reporting BI-Tools Entscheider |Excel im Reporting mit Stephan Nelles

Diese spezielle Veranstaltungsreihe fasst wichtige Themen und Werkzeuge zusammen , die für ein effizientes Reporting mit Excel unabdingbar sind. Denn Sie präsentiert Self-BI-Tools wie PowerQuery, PowerPivot und Power BI Desktop, Funktionen zum Erstellen von dynamischen Excel-Reports und best practices in PowerPoint. Damit ist das Seminar ganz auf jene Nutzer zugeschnitten, welche Ihre eigene Arbeitseffizienz nachhaltig zu steigern möchten. Die insgesamt 5 Module der Veranstaltung bieten ein Baukastensystem für Ihr Inhouse-Seminar.

Umfangreicher Input zum Thema Reporting mit Excel – einzeln oder als Paket buchbar

Excel Reporting Schulung Berlin Düsseldorf MünchenAlle Module sind ganz den wichtigsten Werkzeugen für die Nutzung von Excel im Controlling gewidmet. Dadurch unterstützt Sie die Themenreihe bei der sicheren Erledigung einer der zeitraubendsten Aufgaben im Controlling und in der Datenanalyse, dem Erstellen von Reports zu wichtigen Unternehmensdaten.

Die Module vermitteln ausführlich erprobte Lösungen für das Controlling mit Excel. Dabei lernen Sie, wie Sie mit PowerQuery, PowerPivot und Power BI Desktop auch große und verteilte Datenmengen bearbeiten.

Erwerben Sie erprobtes Expertenwissen aus der Praxis und für die Praxis! Und heben Sie Ihre Auswertungen, Managementreports und Dashboards auf ein völlig neues Niveau.

Fünf Module mit Praxisbeispielen für modernes und effizientes Reporting mit Excel

Modul 1: PowerQuery – Import und Bereinigung von Daten war niemals einfacher! (1 Seminartag)
– Daten aus ERP-Reports, Datenbanken und Excel-Dateien importieren
– typische Aufgaben wie Entfernen unnötiger Daten, Bereinigen von Spalten und Gruppieren von Daten durchführen
– Import-Funktionen selbst erstellen (z.B. zum Importieren aller Dateien eines Ordners)
– Suchtabellen für Datenmodelle automatisch erstellen

Modul 2: PowerPivot – Performance mit DAX-Funktionen statt Warten auf den SVERWEIS(). (1 Seminartag)
– mehrere Tabellen logisch miteinander verknüpfen
– einfache Aggregierungen, Prozentberechnungen und bedingte Kalkulationen erstellen
– DAX-Patterns: Datenschnitte, Zeitachsen und DAX-Filterfunktionen sinnvoll kombinieren
– intelligente Kalkulationsfunktionen in zeitbezogenen Auswertungen einsetzen

Modul 3: Power BI Desktop (PBID) – Dashboard. Endlich. Einfach! (1 Seminartag)
– ERP-Reports, Tabellen aus Datenbanken und Excel-Arbeitsmappen als Datengrundlage in PBID einbinden
– Dashboards strukturieren und Visualisierungen wie Diagramme, Landkarten und Dashboardtools verwenden
– Visualisierungen erweitern und für die Online- und mobile Nutzung anpassen
– Dashboards lokal und online für Benutzer im Unternehmen bereit stellen

Modul 4: Jenseits der Self-BI-Tools – Multivariable Berichte mit Excel-Bordmitteln erstellen (1 Seminartag)
– Basisdaten in Arbeitsmappen automatisch strukturieren und dynamisch gestalten
– die Performance bei der Berechnung von Reports entscheidend verbessern
– Tools für die Steuerung multivariabler Auswertungen einsetzen
– Kennzahlen berechnen und in dynamischen Diagrammen visualisieren

Modul 5: Teamwork! Reporting mit Excel und PowerPoint optimieren (1 Seminartag)
– einzelne Kennzahlen, Tabellen und Diagramme in Excel aufbereiten
– wichtige Gestaltungs- und Wahrnehmungsregeln kennen und bei der Präsentation von Daten anwenden
– Präsentationen pyramidal in PowerPoint aufbauen und Informationen auf das Wesentliche reduzieren
– Daten in PowerPoint mit Excel verknüpfen und Steuerungsfunktionen in Präsentationen einsetzen

Zielgruppe der Veranstaltung

Das Seminar wendet sich an Excel-Anwender, die regelmäßig wiederkehrende Reports erstellen und die sich von den neuen Self-BI-Tools wie PowerQuery und PowerPivot eine deutliche Steigerung der Performance von Excel erwarten. Die Module 4 und 5 richten sich darüber hinaus an Controller und Datenanalysten, welche Excel und PowerPoint als Mittel der Präsentation effizient einsetzen möchten. In allen Modulen steht die Verbesserung der eigenen Arbeitseffizienz bei wiederkehrenden Reports im Mittelpunkt.

Benutzen Sie zur Anforderung eines individuellen Angebots oder für Fragen das Formular am Ende der Seite.

Sie interessieren sich für ein anderes Excel-Seminarthema? Hier finden Sie eine Übersicht über meine weiteren Veranstaltungen.

Zurück zur Übersicht